Was ist los mit unserer Jugend?

Veröffentlicht am 08.09.2010 in Ankündigungen

Der nächste Stammtisch der Freiberger SPD, der am 13.09.2010 um 19.00 Uhr im Kaminzimmer des Freiberger „Ratskeller“ stattfindet, befasst sich mit dem Thema:

Ist ein Großteil unserer Jugend tatsächlich zu dumm oder zu faul, einen
Ausbildungsabschluß zu erreichen?

Für eine interessante Diskussionen sorgen
Stefan Brangs, Landtagsabgeordneter, parl. Geschäftsführer und Sprecher für Arbeitsmarktpolitik der SPD-Fraktion im sächs. Landtag,
Jürgen Markgraf, Geschäftsführer der GSQ in Freiberg,
Mathias Schreiter, Handwerksmeister, Diplomsozialpädagoge und SPD-Stadtrat in Brand-Erbisdorf und
Hermann Mehner, Berufsschullehrer und Kreisrat.

Der Stammtisch ist eine öffentliche Veranstaltung und alle interessierten
Bürger sind recht herzlich eingeladen.

 

Homepage SPD Freiberg

Facebook

Detlef Müller (MdB)

Henning Homann (MdL)

Constanze Krehl